Gratis: Steuertipps für Autoren, Journalisten… und Freiberufler

17. 06. 2010

Ein wirklich nützlicher Link, den Ina da gefunden hat: Überschrieben ist das 30-seitige, kostenlose PDF zwar mit Haufe SteuerTipps – Informationen für Autoren und Journalisten.

Aber auch viele andere Selbstständige, zum Beispiel Freiberufler, finden darin viele Hinweise, die bei Buchhaltung und Steuererklärung helfen können.

Das E-Book enthält nicht nur – gut verständliche! – Anleitungen über das WIE sondern auch Praxis-Tipps, die bares Geld wert sind, zum Beispiel diesen:

Versagt das Finanzamt Ihrem Arbeitszimmer die steuerliche Anerkennung, dann achten Sie darauf, wenigstens Ihre "Arbeitsmittel" steuerlich geltend zu machen. Denn die Kosten eines Schreibtisches oder eines Aktenschranks dürfen Sie selbst dann in Ihrer Einnahmen-Überschuss-Rechnung berücksichtigen, wenn der Raum, in dem Sie Ihre schriftstellerischen Tätigkeiten erledigen, außen vor bleibt.

A propos Steuererklärung: Habt ihr schon? Ich mein', die Umsatz- und Einkommensstuererklärung für 2009 abgegeben? Ich muss noch. Als ich's im April machen wollte, gab's das ELSTER-Formular für die Einnahmen-Überschuss-Rechnung noch nicht – ts, ts, ts – inzwischen wird das ja wohl da sein, aber ich hab momentan einfach null Zeit…

Veröffentlicht von Elke Fleing

Im Social Web finden Sie mich u.a. bei Twitter, auf Facebook, bei Google+ und auf Xing.

Ich lebe in Hamburg und unterstütze Unternehmen mit dem Ziel: Den Stern Ihres Unternehmens zum Leuchten bringen.

Diesem Ziel sind auch all meine Dienstleistungen gewidmet, die Sie unter Leistungen finden.

8 Kommentare. Schreiben Sie doch einen Kommentar

Security
19.06.2010 13:05

Hallo,
ich habe mir das E-Book mal angesehen und bin nicht sonderlich begeister davon. Es ist zwar nicht schlecht was die Basis betrifft, aber wenn es um spezielle Dinge geht, ist es doch eher sehr oberflächlich. Ok, würde vielleicht auch den Rahmen sprengen, bzw. vielleicht habe ich auch andere Erwartungen. Für viele Selbständige dennoch lesenswert.

Antworten
Selbständig werden - eine Herausforderung für jeden | RSS Verzeichnis
19.06.2010 19:15

[...] http://berufung-selbststaendig.de/2010/06/17/gratis-steuertipps-fur-autoren-journalisten-und-freiber… Ein wirklich nützlicher Link, den Ina da gefunden hat: Überschrieben ist das 30-seitige, kostenlose PDF zwar mit Haufe SteuerTipps – [...]

Antworten

naja, aber dafür auch _kostenlos_ – mehr inhaltlicher Tiefgang will bezahlt werden (:

Antworten

Jup, kostenlose Informationen sind immer willkommen!! Und so oberflächlich finde ich es garnicht. Kurz, knapp, präzise!

Antworten

Hallo.

Danke für den Link, finde die Informationen zwar "kurz & knapp", aber deswegen nicht minder nützlich.

Ich wusste zum Beispiel nicht, dass ich meinen Schreibtisch oder den Schreibtischstuhl angeben könnte, obwohl ich mein "Büro" nicht entsprechend deklarieren kann.

Zusätzlich zu solchen eBooks und Tipp-Blogs finde ich entsprechende SOftware gan znett die eiem während der Eingabe der Daten noch weitere Tipps und Hilfestellungen bietet.

Antworten

"aber ich hab momentan einfach null Zeit…" und null Bock :-) Bin jetzt an meiner Steuererklärung 2010 dran, dann hab ichs hintermir. Umsatzsteuer- und Gewerbeerklärung natürlich auch!

Antworten

Tatsächlich interessant, dass man einen Schreibtischstuhl und einen Schreibtisch absetzen kann, aber keinen Arbeitsplatz. Das soll mal einer verstehen…

Antworten
Fabian Silberer
14.03.2014 15:46

Danke für den Tipp mit dem ausführlichen E-Book! Wir haben in unserem Blog ein paar wichtige Steuerspartipps zusammengefasst: http://sevdesk.de/steuerspartipps-fuer-selbststaendige/

Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>